Critical Mass Veranstaltung
Mach mit

Critical Mass  

am
7. Januar 2018

Die Critical Mass ist eine weltweite Bewegung die sich für mehr Rechte für Radfahrer im Straßenverkehr einsetzt. Scheinbar zufällig kommen Radfahrerinnen und Radfahrer zusammen und radeln gemeinsam als ein großer Verband auf viel befahrenen Straßen. In Deutschland müssen für einen geschlossenen Verband lediglich 16 Personen zusammenkommen. Als geschlossener Verband  müssen die Radlerinnen und Radler beispielsweise nicht an roten Ampeln warten, wenn der erste Fahrer noch bei grün gefahren ist und sie dürfen auch zu zweit nebeneinander auf der Straße fahren.

Die Ziele der Critical-Mass-Bewegung sind so vielfältig wie ihre Mitglieder. Oftmals geht es einfach nur ganz simpel darum, Freude am Fahrradfahren zu haben. Bei anderen Veranstaltungen geht es darum, den Pkw-Verkehr lahmzulegen und dadurch auf die Belange der Nicht-Pkw-Fahrer aufmerksam zu machen. Jede Veranstaltung ist ein Unikat und entwickelt sich entsprechend der Teilnehmer in verschiedenen Städten und Ländern zu einzigartigen Treffen. Die Lust am Fahrradfahren haben jedoch alle gemeinsam!

 

Mach mit

Nimm doch einfach mal an einer Critical-Mass-Fahrt teil. Demonstriere gemeinsam mit anderen deine Lust am Radeln und mach dadurch aufmerksam auf die Belange von Fahrradfahrern. Schnapp dir dein Bike und am besten noch zwei, drei Freundinnen und triff dich mit 50, 100 oder auch 1 000 weiteren motivierten Teilnehmern der Critical Mass in deiner Nähe.

Alle Critical-Mass-Treffen in Deutschland findest du hier: http://criticalmass.de

 

Ich werde zum Beispiel versuchen, öfters zur Critical Mass in Darmstadt zu gehen. Hier findet einmal im Monat, an jedem 2. Freitag um 19.00 Uhr ein Treffen statt. Solltest du auch mal Lust haben mitzukommen, schreibe mir gern eine Email oder komm doch einfach dazu.

Schlagwörter
ÄHNLICHE BEITRÄGE

KOMMENTAR